Cheese Overnight Porridge

Cheese Overnight Porridge - Gesunde Kalorienarme Rezepte

das wahrscheinlich beste kalorienarme Frühstücksrezept der Welt

Details

Zutaten

7 Zutaten

Portionen

1 Person

Kochzeit

5 Minuten

Kalorien

278 kcal

Cheese Overnight Porridge – das wohl leckerste, kalorienarme Rezept der Welt

Hier habe ich für euch das wohl leckerste Porridge Rezept der Welt. Dieses Porridge ist der absolute Wahnsinn und mein persönlicher Favorit unter meinen gesunde, kalorienarmen Frühstücksrezepten.

Mein Freund ist eigentlich kein großer Porridge-Fan. Er isst Porridge nur abundzu, “weil es ja gesund ist”. Aber bei diesem kalorienarmen Rezept hat er sich die Finger nach dem Frühstück geleckt. Dabei ist er immer wieder erstaunt, wie so leckere Frühstücksrezepte tatsächlich gesund und kalorienarm sein können.

Nicht nur lecker, auch gesund und kalorienarm

Dieses kalorienarme Frühstücksrezept ist nicht nur super lecker. Vielmehr ist es ein sehr gesundes und kalorienarmes lowcarb Frühstücksrezept. Die Haferflocken liefern dem Körper viele wichtige Ballaststoffe, die euch schnell und langanhaltend sättigen. Wusstet ihr, dass Haferflocken als echtes Superfood gelten? Warum Haferflocken so gesund sind und warum sie in einem gesunden, kalorienarmen Frühstück nicht fehlen dürfen, könnt ihr hier nachlesen.

Der Skyr-Joghurt und Hüttenkäse liefern dem Körper viele wichtige Nährstoffe und Proteine, die der Körper zum Muskelaufbau und -erhalt benötigt. Aus diesem Grund ist dieses kalorienarme Frühstücksrezept ideal für eine lowcarb Ernährung geeignet. Aufgrund der geringen Kalorien ist es perfekt zum Abnehmen geeignet. Wie gesagt, beim Abnehmen müsst ihr bei mir auf nichts verzichten 🙂 Wo sonst könnt ihr ein leckeres, kalorienarmes Käsefrühstück zu euch nehmen und trotzdem abnehmen?

Dabei ist das kalorienarme Rezept auch noch so wahnsinnig lecker. Ihr müsst das einfach mal probieren. Er hat diesen leichten süßen Käsekuchengeschmack, schmeckt aber aufgrund der Haferflocken und des Joghurts nach “Frühstück” und macht richtig satt. Ich weiß auch nicht, wie ich das besser beschreiben soll – am besten ihr probiert es selbst 🙂

Zutaten

  • 50g Dinkel-Haferflocken (167 kcal)

  • 50g Frischkäse light (30 kcal)

  • 50g Hüttenkäse (32 kcal)

  • 50g Skyr Joghurt (32 kcal)

  • 100g ungesüßte Mandelmilch (13 kcal)

  • 25g Xucker

  • 2g VanilleFlav 4( kcal)

Cheese Overnight Porridge - Gesunde Kalorienarme Rezepte

Anleitung

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Ggf. mit frischem Obst, Nüssen oder Superfood toppen.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Frühstück

Kalorienarme Rezepte für ein gesundes Frühstück zum Abnehmen

Auf meiner Seite findet ihr eine Reihe gesunder und kalorienarmer Frühstücksrezepte zum Abnehmen.  Meine kalorienarmen Frühstücksrezepte enthalten hauptsächlich gesunde und sättigende Zutaten, sodass sie ideal zum Abnehmen geeignet sind. Außerdem bieten sie genügend Abwechslung, sodass für jeden etwas dabei ist. Meine kalorienarmen Frühstücksrezepte sind in vier Kategorien aufgeteilt.

In der Rubrik Gebackenes und Gebratenes findet ihr eine Reihe leckerer, abwechslungsreicher Frühstücksrezepte. Sie reichen vom klassischen Omelett über herzhafte Frühstücksmuffins bis hin zu einer außergewöhnlichen Frühstückspizza. Alle meine gesunden Frühstücksrezepte sind sehr mit unter 300 kcal sehr kalorienarm und daher ideal zum Abnehmen geeignet. Darüber hinaus sind sie schnell und einfach zu zubereiten, sodass ihr morgens keine Zeit verliert. Bei mir zählt morgens jede Minute 🙂 

Die meisten meiner kalorienarmen Frühstücksrezepte lassen sich super am Abend zuvor vorbereiten und am nächsten Tag mit ins Büro nehmen. Doch bevor es zu meinen kaorienarmen Frühstücksrezepten geht, möchte ich euch kurz aufzeigen, welche Nährstoffe eigentlich in ein kalorienarmes, gesundes Frühstück gehören.

Was gehört eigentlich in ein gesundes Frühstück?

Fotos von einem gedeckten Frühstückstisch zeigen oft frische Croissants mit Marmelade oder einem Schokoaufstrich, Butter und einem Cappuccino. Da läuft einem schon beim Zusehen das Wasser im Mund zusammen. Doch ist das wirklich gesund? Was ist überhaupt gesund? Und was macht ein gesundes und kalorienarmes Frühstücksrezept tatsächlich aus?

Während des Schlafens werden unsere Energiereserven vollständig aufgebraucht. Ein kalorienarmes Rezept für ein gesundes Frühstück soll die Energiereserven wieder auffüllen und den Körper mit allen wichtige Nährstoffen versorgen. Dies fördert die Leistungsfähigkeit und Konzentration. Idealerweise besteht ein gesundes Frühstücksrezept aus vier Komponenten: gesunde Kohlenhydrate, Eiweiß, Vitamine und viel Flüssigkeit.

Natürlich ist ein Croissant mit Marmelade oder Nuss-Nougat-Creme zum Frühstück sehr verlockend, aber es liefert dem Körper zu viel Fett und schlechte Kohlenhydrate in Form von Zucker. Diese lassen den Blutzuckerspiegel in die Höhe schießen, sodass wir nach zwei bis drei Stunden erneut Hunger haben. Besser geeignet ist ein gesundes und kalorienarmes Frühstücksrezept, das den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen lässt. Hierfür eignen sich gute Kohlenhydrate, wie z.B. Haferflocken oder Vollkornbrot. Sie versorgen den Körper mit vielen Ballaststoffen und halten daher lange satt. Insofern dürfen Kohlenhydrate in keinem gesunden Rezept für ein Frühstück und eine ausgewogene, gesunde Ernährung fehlen.

Neben den Kohlenhydraten muss der Körper auch mit Proteinen versorgt werden. Proteine sind Makromoleküle, welche aus Aminosäuren aufgebaut sind. Diese erfüllen zahlreiche Funktionen im Körper, wie z.B. die Lieferung der Enzyme und Hormone zur Immunabwehr. Darüber hinaus fördert eine ausreichende Zufuhr von Proteinen den Muskelerhalt und Muskelaufbau. Darüber hinaus unterstützen die Proteine beim Aufbau der Körperzellen und des Gewebes. Genügend Eiweiß erhält der Körper beispielsweise durch Magerquark, Skyr Joghurt oder Eier, die in keinem kalorienarmen, gesunden Frühstücksrezept fehlen dürfen.

Auch ausreichend Flüssigkeit ist wichtig für einen gesundes, kalorienarmes Frühstück

Darüber hinaus muss der Körper am nächsten Morgen mit ausreichend Flüssigkeit versorgt werden. Insofern ist es am besten, direkt morgens nach dem Aufstehen ein Glas Wasser vor dem gesunden Frühstücksrezept zu sich zu nehmen. Über Nacht verlieren wir bis zu zwei Liter Wasser. Dieser Flüssigkeitsmangel muss am besten gleich früh am Morgen ausgeglichen werden, damit die körpereigenen Funktionen in Schwung gebracht werden. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist für den Körper besonders wichtig, um Salze wie Kalium oder Natrium transportieren zu können. Darüber hinaus ist Wasser ein Grundbestandteil von Blut, durch das der Sauerstoff und wichtig Nährstoffe im Körper transportiert werden. Für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr eignen sich insbesondere Wasser, Kräuter- oder Früchtetee bei einem gesunden Frühstücksrezept.

Zuguterletzt dürfen natürlich auch die Vitamine und Mineralien nicht fehlen, um gestärkt in den Tag zu starten. In meinem Blog findet ihr eine große Auswahl an gesunden und kalorienarmen Frühstücksrezepten. Viele meiner gesunden Rezept für ein schnelles Frühstück sind auch fürs Büro bestens geeignet. Hier ist von süß bis herzhaft – von Overnight Oats über einfaches Vollkornbrot mit einer großen Auswahl an gesundem Belag bis hin zu nährstoffreichen Bowls für jeden etwas dabei.

Schoko Porridge - Gesunde Kalorienarme Rezepte
 

Comments are closed.