Hüttenkäse

Hüttenkäse Gesunde kalorienarme Rezepte

Wer morgens nicht auf Käse verzichten möchte, kann ohne schlechtes Gewissen auf Hüttenkäse zurückgreifen.

Hüttenkäse hat im Vergleich zu anderen Käsesorten einen relativ geringen Kaloriengehalt und Fettgehalt mit ca. 90 kcal pro 100g in der kalorienarmen Variante. Zum Vergleich: ein fettreduzierter Gouda hat ca. 260 kcal pro 100g. Daher ist Hüttenkäse aus einem kalorienarmen gesunden Fitnessrezept nicht wegzudenken.

Hüttenkäse verfügt über einen sehr hohen Proteingehalt. Proteine stellen einen wichtigen Bestandteil eines gesunden Frühstücks dar, da das Immunsystem stärken und wesentlich zum Muskelaufbau- und -erhalt beitragen. Wer Näheres wissen möchte, kann dies hier nachlesen.

Darüber hinaus ist Hüttenkäse besonders für unsere Knochen und unser Skelett wichtig, da er mit 100 Milligramm pro 100g Hüttenkäse einen hohen Anteil Calcium aufweist. Calcium ist ein wichtiger Baustoff für das Körperskelett und verleiht den Knochen ihre Stabilität. Damit der Körper das Calcium verarbeiten kann, benötigt er das in Hüttenkäse enthaltene Vitamin D, welches außerdem gegen Osteoporose und Knochenschwund schützt. Zusätzlich zu Vitamin D benötigt der Körper Vitamin K, um das Calcium aus der Nahrung aufzunehmen und für den Aufbau und den Schutz der Knochen zu verwenden. Auch dieses ist reichlich in Hüttenkäse enthalten. Die ideale Kombination also.

Hüttenkäse

Als Topping für den Hüttenkäse verwende ich gerne Heidelbeeren, die dem Hüttenkäseaufschnitt einen saftigen, süßen Geschmack verleihen. Heidelbeeren enthalten neben vielen wichtigen Vitmaninen wichtige Antioxidantien, welche die Zellen des Körpers vor freien Radikalen schützen.

 

4 Comments

  1. Pingback: Cheese Overnight Porridge - Gesunde, kalorienarme Rezepte

  2. Pingback: Zucchini-Spieße - Gesunde, kalorienarme Rezepte

  3. Pingback: Zucchini-Süßkartoffel-Taler - Gesunde, kalorienarme Rezepte

  4. Pingback: Hüttenkäse Himbeer-Honig, kalorienarmes Post Workout Meal - Gesunde, kalorienarme Rezepte

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*