Quinoa Frühstücks Bowl

Quinoa Frühstücks Bowl - Kalorienarme Rezepte

Details

Zutaten

5 Zutaten

Portionen

1 Person

Kochzeit

5 Minuten

Kalorien

240 kcal

Kalorienarmes Rezept für Frühstücksmuffel

Ich liebe Frühstück. Ein ausgewogenes, gesundes Frühstück ist für mich die erste Voraussetzung für einen guten Start in den Tag. Ohne ein leckeres, kalorienarmes Frühstücksrezept am Morgen bin ich launisch, unkonzentriert und schlapp. Deswegen findet ihr auf meiner Seite auch jede Menge abwechslungsreiche und kalorienarme Frühstücksrezepte, die sehr nährstoffreich und daher sehr gesund sind. In meiner Übersicht für kalorienarme Frühstücksrezepte ist für jeden etwas dabei: Egal ob eine herzhafte Frühstückspizza, sättigende Frühstücksmuffins, leckere Frühstücksbowls oder ein gesundes Porridge. Alle meine Frühstücksrezepte sind gesund und kalorienarm und daher ideal zum Abnehmen geeignet.

Wem Quarkkäulchen, Baked Oat Meal und Pancakes zum Frühstück doch zu langweilig sind, für den habe ich hier etwas ganz ausgefallenes. Ein kalorienarmes Rezept für eine gesund Quinoa Bowl. Dieses kalorienarme Frühstücksrezept ist genau das Richtige für die Frühstücksmuffel unter euch. Wer morgens einfach kein Porridge, Vollkornbrot oder Pancake runterbekommt und sicherlich keine Lust auf Smoothies am Morgen hat, der kann zu etwas fortgeschrittener Stunde auf mein kalorienarmes Quinoa Bowl Rezept zurückgreifen.

Kalorienarmes Rezept für ein gesundes Frühstück

Quinoa ist sehr gesund, denn es liefert dem Körper viele wichtige Nährstoffe und Ballaststoffe. Aus diesem Grund eignet es sich hervorragend für ein ausgewogenes Frühstück. Aufgrund der vielen Ballaststoffe hält es schnell und langanhaltend satt und hält den Blutzuckerspiegel konstant. Dadurch verringert sich die Gefahr von Heißhungerattacken und Fressanfällen. Darüber hinaus ist Quinoa reich an Proteinen und hochwertigen Kohlenhydraten zugleich. Beide Nährstoffe benötigt der Körper für einen gesunden Start in den Tag.

Natürlich lässt sich auch dieses kalorienarme Frühstücksrezept perfekt am Abend zuvor zubereiten und am nächsten Tag mit ins Büro, in die Uni oder in die Schule nehmen.

Zutaten

  • 50g Quiona (175 kcal)

  • 150ml ungesüßte Mandelmilch (20 kcal)

  • 3g Chia Samen (14 kcal)

  • 2g Vanille Flav (5 kcal)

  • 80g gefrorene Himbeeren (26 kcal)

Anleitung

  • Quinoa in einem Sieb auswaschen, damit die Bitterstoffe entweichen.
  • Ungesüßte Mandelmilch aufkochen lassen.
  • Quinoa und Chia-Samen dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Für das Topping die Himbeeren pürieren. Ggf. etwas ungesüßte Mandelmilch dazugeben.
 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*