zuckerfreies, kalorienarmes Blaubeer Pancake Rezept

gesundes-kalorienarmes-fruehstueck-Pancake

Details

Zutaten

5 Zutaten

Portionen

6 Pancakes

Kochzeit

10 Minuten

Kalorien

43 kcal pP

Balubeer-Pancakes zu einem gesunden Sonntagsfrühstück

Zu einem leckeren Sonntagsfrühstück gehören leckere, süße Pancakes. Dieses Mal habe ich ein saftiges, fruchtiges, kalorienarmes Blaubeer Frühstücksrezept für euch. Natürlich sind auch diese Pancakes lowcarb. Außerdem sind sie sehr gesund und kalorienarm.

Wusstet ihr, dass Blaubeeren jede Menge Vitamin C enthalten und damit sehr gesund sind? Der hohe Gehalt an Vitamin C regt die Produktion von Kollagen an und wirkt daher gegen die kleinen Falten 🙂 Also Leute – ran da. Darüber hinaus wirken die in den Blaubeeren enthaltenen Farbstoffe, die sogenannten Anthocyane, entzündungshemmend und senken das Krebsrisiko. Ich wüsste nicht, was dagegen spricht bei diesem gesunden, kalorienarmen Rezept gleich mehrfach zu zuschlagen.

Ich persönlich liebe Blaubeeren, also habe ich mein gesundes Pancake-Rezept dieses Mal mit Blaubeeren verfeinert.

Zutaten

  • 60 g Dinkel-Vollkornmehl (205 kcal)

  • 75 ml ungesüßte Mandelmilch (10 kcal)

  • 10 g Acai Pulver (31 kcal)

  • 1 TL Backpulver

  • 1 TL Vanillearoma (12 kcal)

  • 30g Xucker

Anleitung

  • Alle Zutaten miteinander verrühren.
  • Mit einem Löffel jeweils einen kleinen Klecks Teig in die Pfanne geben.
  • Die Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Gesundes und kalorienarmes Rezept fürs Büro

Da die Pancakes am nächsten Morgen immer noch herrlich frisch und saftig schmecken, lassen sie sich auch perfekt mit ins Büro nehmen. Eure Kollegen werden euch sicher beneiden. Um euer leckeres, gesundes und kalorienarmes lowcarb Rezept zum Frühstück.

Außerdem eignen sich diese leckeren, gesunden Pancakes super als Frühstück für Kinder. Sie sind herrlich süß und trotzdem sehr gesund. So bekommt ihr eure Kinder sicher dazu, etwas Gesundes zu frühstücken.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*