Avocado

Avocado

Avocado fördern beispielsweise die ungesättigten Fettsäuren aufgrund des Enzyms Lipase die Fettverbrennung.

Außerdem senken die ungesättigten Fettsäuren in Avocado den Cholesterin – und Triglyceridspiegel.
Darüber hinaus sind Avocados reich an Vitaminen und Mineralstoffen, wie B-Vitamine, Vitamin K, Kalium, Kupfer, Vitamin C und Vitamin E. So ist Kalium beispielsweise für die Funktion der Nerven- und Muskelzellen sowie für einen gesunden Blutdruck und die Herzgesundheit wichtig. Aufgrund des hohen Fettgehalts in Avocados können die in der Avocado enthaltenen Vitamine optimal aufgenommen werden. Vor allem die fettlöslichen Vitamine A, E und K benötigen Fett, um vom Körper verwertet werden zu können. Wenn ihr mich fragt, sind Avocado ein echtes Superfood.

Avocado


Zudem punkten Avocado mit einem hohen Anteil an Ballaststoffen. Folglich machen Avocados schnell satt und lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen, was das Risiko von Heißhungerattacken minimiert. Darüber hinaus verbessern Ballaststoffe das Immunsystem und minimieren das Risiko an Krebs zu erkranken. Zusätzlich fördern sie aufgrund des hohen Ballaststoffgehaltes die Verdauung und tragen zur Darmgesundheit bei. Somit ist das Superfood Avocado ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Fitnessrezeptes. 
Die in den Avocado zusätzlich enthaltenen Antioxidantien schützen die Zellen des Körpers vor freien Radikalen. Darüber hinaus verbessert das Antioxidant Lutein die Gesundheit der Augen.
Auch in der Schwangerschaft ist dieses Superfood ein echtes Must Have: Um das ungeborene Kind in der Schwangerschaft mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen, stellen Avocado ein hervorragendes Lebensmittel dar. Bereits 100g Avocado decken bereits 1/3 des täglichen Bedarfs an Folsäure, das vor Fehlgeburten und Entwicklungsstörungen des Babys schützen – ein echtes Superfood halt 🙂

 

2 Comments

  1. Pingback: Mango-Süßkartoffel-Bowl - Gesunde, kalorienarme Rezepte

  2. Pingback: Acai-Bowl - Gesunde, kalorienarme Rezepte

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*