kalorienarmes Vollkorn-Nudeln mit Käse-Sahne Sauce Rezept zum Abnehmen

Nudeln

Details

Zutaten

4 Zutaten

Portionen

1 Person

Kochzeit

15 Minuten

Kalorien

299 kcal

Käse-Sahne – Geht das auch gesund und kalorienarm bitte?

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich liebe alles, was man mit Käse überbacken kann. Wenn der Käse langsam im Ofen zu schmelzen beginnt und sich mit und mit eine goldbraune Käsekruste bildet. Wahnsinn. Okay, Schluss mit dem Geschmacksorgasmus.

Ich liebe ja Käse-Soße. Ich gebe zu: Wenn man Käse-Soße hört, denkt man nicht direkt an eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Viel mehr denkt man an eine fettige Sahne-Sauce und einem Berg Nudeln. Aber wie ihr wisst, bin ich ja der Meinung, dass eine Diät und eine bewusste Ernährung Spaß machen sollte. Und das funktioniert eben nur, wenn man auf nichts verzichten muss.

Zum Glück habe ich hier eine gesunde Alternative zur klassischen Käse-Sauce. Man ersetze einfach Nudeln durch Vollkornnudeln. Diese liefern dem Körper gesunde Kohlenhydrate und wichtige Ballaststoffe. Dies sättigen schnell und halte lange satt. Außerdem ersetze man die Sahne durch Kondensmilch et voilá. Schon habt ihr ein gesundes, kalorienarmes Rezept für eine leckere Käse-Sahne Soße.

Zutaten

  • 60g Vollkornnudeln (226 kcal)

  • 25g Schmelzkäse light (51 kcal)

  • 20ml Kondensmilch 4% (22 kcal)

  • Salz, Pfeffer, Muskat würzen

Anleitung

  • Die Vollkornnudeln ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen lassen und abschütten.
  • Den Schmelzkäse langsam in einem Topf erwärmen, bis er geschmolzen ist.
  • Dann die Kondensmilch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.
  • Anschließend die Vollkornnudeln dazugeben und etwas ziehen lassen.
 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*