kalorienarme Zucchini Kichererbsen Taler zum Abnehmen

zucchini kichererbsen taler

Details

Zutaten

6 Zutaten

Portionen

10 Stück

Kochzeit

15 Minuten

Kalorien

65 kcal/Stück

kalorienarme Taler mit gesunden Nährstoffen und Antioxidantien

Meine gesunden und kalorienarmen Taler-Rezepte erinnern mich stark an die Reibekuchen, die meine Oma und meine Mutter früher öfter an einem Samstagnachmittag gekocht haben. In Anlehnung an die vielen Samstagnachmittage, in denen wir zusammen als Familie Reibekuchen gebraten haben und die ganze Küche und das komplette Haus nach Reibekuchen und Fett gerochen haben, habe ich meine Talerrezepte erfunden.

Natürlich sind sie nicht annährend so fettig wie das Reibekuchenrezept meiner Oma. Durch die Kichererbsen und das Currypulver erhalten sie einen leichten indischen oder orientalischen Geschmack. Dieses gesunde und kalorienarme Rezept enthält viele gesunde Zutaten, die dem Körper wichtige Nährstoffe, Antioxidantien und Ballaststoffe liefern, wie z.B. durch die Eier, die Zucchini und das Dinkel-Vollkornmehl schnell und lange satt machen.

Zutaten



  • 150g Zucchini (24 kcal)

  • 150g Kichererbsen (170 kcal) ⠀

  • 2 Eier (130 kcal)

  • 60g Dinkel-Vollkornmehl (200 kcal)

  • 50g Käse light (134 kcal)

  • diverse Kräuter

Anleitung

  • Die Zutaten in eine Schüssel geben und umrühren.
  • Mit einem Löffel kleine Taler formen und in die Pfanne geben.
  • Von beiden Seiten anbraten, bis sie gold-braun sind.

Ein Taler kommt auf 55 kcal. Nach 4-5 Talern bin ich wirklich satt :)⠀

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*