Kalorienarmes Kartoffel Gratin Rezept

Kartoffel-Gemüse Gratin - Kalorienarme Rezepte

Details

Zutaten

7 Zutaten

Portionen

1 Person

Kochzeit

10 Minuten

Kalorien

302 kcal

Kalorienarmes Rezept für einen fettarmen Kartoffelgratin

Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn. Ein leckerer, kalorienarmer Kartoffelgratin mit einer cremigen Champignon-Rahmsauce. Leider ist ein Kartoffelgratin in der Regel eher deftig und alles andere als kalorienarm. Dennoch ist er wahnsinnig lecker und gerade an grauen Herbsttagen und im Winter sehr beliebt. Deswegen habe ich hier ein leckeres und gesundes Rezept für einen kalorienarmen Kartoffelgratin. Wie ihr den Kartoffelgratin kalorienarm zubereitet, ohne dabei Abstriche bei dem cremigen Geschmack zu machen, erkläre ich euch auf dieser Seite.

Kalorienarmer Kartoffelgratin mit einer fettarmen Champignon-Rahmsauce

Das Rezept für einen leckeren Kartoffelgratin besteht zu einem Großteil aus Kartoffeln. Da Kartoffeln zu 80% aus Wasser bestehen, ist dieses Rezept sehr kalorienarm. Dennoch liefern Kartoffeln wertvolle Proteine sowie Kohlenhydrate in Form von Stärke. Aus diesem Grund sättigen Kartoffeln schnell und langanhaltend und sind reich an wichtigen Nährstoffen, wie Kalium, Magnesium und Phosphor. Daher sind Kartoffeln wichtig für den Schutz der Knochen, Gelenke und Muskeln.

Darüber hinaus enthalten Kartoffeln viele wertvolle Vitamine, wie Vitamin C und B. Diese schützen den Körper vor freien Radikalen und steigern das Immunsystem.

Bevor die Kartoffeln für den Kartoffelgratin verwendet werden können, müssen sie zunächst geschält und gekocht werden. Währenddessen könnt ihr schon die kalorienarme Rahmsauce anrühren, die über den Kartoffelgratin gegeben wird. Auch hier gehören ausschließlich kalorienarme Zutaten in das kalorienarme Rezept. Fettarme Konsensmilch und ungesüßte Mandelmilch halten das Rezept für Kartoffelgratin sehr kalorienarm. Dabei müsst ihr geschmacklich auf nichts verzichten. Die Kondensmilch macht dieses Rezept für eine kalorienarme Rahmsauce cremig und lecker. Dabei merkt ihr gar nicht, dass an Stelle von Sahne eine kalorienarme und fettarme Alternative in dem kalorienarmen Rezept verwendet wird.

Schnelle Zubereitung des kalorienarmen Rezeptes

Das kalorienarme Rezept für einen fettarmen Kartoffelgratin ist schnell und einfach zu zubereiten. Aufgrund verschiedener fettarmer Alternativprodukte bleibt da Rezept sehr kalorienarm. Dieses Rezept eignet sich hervorragend, um eure Familie an einem grauen Herbsttag mit einem fettarmen und kalorienarmen Kartoffelgratin zu überraschen.

Zutaten

  • 200g geschälte Kartoffeln (140 kcal)

  • 50g Champignons (12 kcal)

  • 50g Frischkäse light (30 kcal)

  • 30ml Kondensmilch 4% (30 kcal)

  • 50ml ungesüßte Mandelmilch (6 kcal)

  • 30g Käse light (75 kcal)

  • Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühe

Anleitung

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen.
  • Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und zusammen mit den Champignons in eine Auflaufform geben.
  • Frischkäse, Kondensmilch und Mandelmilch erhitzen, ggf. einen Schluck Wasser dazu geben.
  • Soße mit Salz, Pfeffer, Muskat und Gemüsebrühe abschmecken und über die Kartoffeln geben.
  • Mit Käse bestreuen.
 

2 Comments

    Leave a Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *