Schokocookies

Schokocookies - Gesunde Kalorienarme Rezepte

Details

Zutaten

11 Zutaten

Portionen

1 Person

Kochzeit

20 Minuten

Kalorien

66 kcal/Stück

Kalorienarme Schokocookies

Kennt ihr die American Cookies, die man auch bei uns im Supermarkt kaufen kann? Die sind so lecker süß und schokoladig. Da ist bei mir schnell die ganze Packung weg.

Allerdings kommen die kleinen Biester auf knapp 100 kcal und sind damit nicht gerade diätgeeignet. Weil diese Kekse trotzdem heiß und innig liebe, habe ich hier die kalorienarme, zuckerfreie Variante der American Cookies.

Zutaten

  • 100g Dinkel-Vollkornmehl (334 kcal)

  • 1 TL Backpulver

  • Prise Salz

  • Zimt

  • 20g geschmolzene Halbfettmargarine (68 kcal)

  • 15g ungesüßte Mandelmilch (2 kcal)

  • 1 TL Vanillearoma (12 kcal)

  • 1 kleine Banane (90 kcal)

  • 3g Schoko Flavour (7 kcal)

  • 30g Schokotropfen / Schokodrops (146 kcal)

  • 10g Xucker

Anleitung

  • Das Dinkelmehl mit Backpulver, Salz und Zimt vermischen.
  • Die Butter in einem Topf schmelzen, dann die Mandelmilch und das Vanillearoma dazugeben.
  • Eine kleine Banane zerquetschen und in den Topf geben.
  • Das Ganze mit etwas Xucker süßen.
  • Damit es etwas schokoladiger wird, habe ich noch 3g Schoko Flavour dazugegeben.
  • Die Teigmasse verrühren und nach und nach das Mehl dazugeben.
  • Aus der Teigmasse kleine Kügelchen formen und auf ein Backblech legen.
  • Aus dem Teig ergeben sich ca. 10 große oder 15 kleine Kekse.
  • Die Kügelchen plattdrücken, damit eine Keksform entsteht. Für 15 Minuten bei 180 Grad backen.

Mal unter uns: Ich finde sie sogar leckerer als die originalen American Cookies 😉

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*